Zivilcourage Straubing Bogen,

Bündnis für gentechnikfreien Anbau im Landkreis Straubing Bogen


Unsere nächsten Veranstaltungen


Im Anhang unseres Namens stecken schon die beiden Hauptziele unserer am 20. November gegründeten Vereinigung:

Bündnis und gentechnikfreier Anbau

Bündnis steht an erster Stelle und das zu Recht. Wir wollen Organisationen, Parteien, Kommunen, Verbände und Menschen zusammen bringen, die der grünen Gentechnik kritisch bis ablehnend gegenüberstehen. Zivilcourage soll eine Bewegung werden und sein, die aus der Vielzahl ihrer verschiedenen Mitglieder Kraft schöpft. Zivilcourage will jedes einzelne Mitglied, egal ob Verband oder Einzelperson dazu ermutigen, öffentlich Farbe zu bekennen und sich gegen die Einführung und Ausbreitung ja sogar für das Verbot gentechnisch veränderter Saaten und Lebensmitteln aus solchem Anbau auszusprechen.

Zivilcourage Straubing Bogen soll Synonym für gentechnikfreien Anbau sein.

„Für gentechnikfreien Anbau“, das ist das Bindeglied, der Kitt das gemeinsame Interesse, das die verschiedenen Individuen zusammenbringt und verbindet. Es gibt viele Gründe, wegen denen man die Agrogentechnik ablehnen kann:

Der Weg dahin ist die Aufklärung! Bekanntmachen was los ist, wie der Hase läuft. Wenn erst die Einsicht steht und das Bewusstsein vorhanden ist, dann ist der Schritt leicht und es liegt nahe,

_____________________________________________________________________________________________________

Helfen Sie mit!
GIB DEIN JA
 für einen Agro-Gentechnik freien Landkreis Straubing-Bogen
Geben Sie hier Ihr Statement ab ...


_____________________________________________________________________________________________________

E-Mail - Rundschreiben
Gerne Informieren wir Sie über aktuelle Themen, Veranstaltungen, usw. per E-Mail.

  Ja, ich will die Zivilcourage Straubing-Bogen
      Rundschreiben per E-Mail erhalten. Bitte nehmen
      Sie mich in Ihren E-Mail Verteiler auf.
 
Vorname*
Name*
E-Mail*  

    

 

Unterschriftenliste bitte drucken und verteilen(PDF)...
Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.